Skyanalog Tonabnehmer

Skyanalog G-1 Tonabnehmer

Audiolab8300-5Audiolab8300-1Audiolab8300-2

Das Skyanalog G1 ist der Einstieg in die Welt der Skyanalog Tonabnehmer

Schon beim Einstigsmodell, besitzt die Nadel einen Fineline Schliff, und einen Bor Nadelträger.

Skyanalog G-2 Tonabnehmer

Audiolab8300-6Audiolab8300-7Audiolab8300-8

Das Skyanalog G2 die Mittelklasse von Skyanalog Tonabnehmer

Da G2 hat wie alle Modelle einen Fineline Nadelschliff, und einen Rubin als Nadelträger

Skyanalog G-3 Tonabnehmer

Audiolab8300-10Audiolab8300-11Audiolab8300-12

Das Skyanalog G3 das High End Modell von Skyanalog Tonabnehmer

Das G3 hat wie alle Modelle einen Fineline Nadelschliff, und einen Saphir als Nadelträger

Skyanalog

Über SkyAnalog

Geschichte Die Marke Skyanalog wurde 1999 gegründet und begann mit der Entwicklung von Röhrenverstärkern. Grundlage für SkyAnalogs ist ein präziser, reinen und warmen Stil. Später haben wir CD Spieler und Transistorverstärker entworfen. Zu dieser Zeit verfolgen wir einen exakten und klareren Klang. Das Team brauchte 4 Jahre, um das Modell CD‐1 fertigzustellen. Später, als der analoge Markt florierte, begannen wir, unsere eigenen Systeme zu designen. Es war ein schwierigeres Projekt, schwieriger als wir erwartet hatten, aber mit viel Materialentwicklung und Produktions‐Investitionen wurde die MC‐Serie geboren. Alles selbst entwickelt und handgemacht. Gleichzeitig erhielten wir OEM‐Bestellungen, sogar von einigen bekannten Marken. Später konzentrieren wir uns mehr auf den analogen Markt und die Entwicklungen haben sich über ein Jahrzehnt angesammelt. Somit haben wir die G‐Serie auf den Markt gebracht.

Wir helfen Ihnen gerne

persönliche & kompetente Beratung durch unser geschultes Personal

Öffnungszeiten

wir haben für Sie geöffnet

Montag bis Freitag: 13.00 - 19.00 Uhr Samstag: 10.00 - 15.00 Uhr

Kontaktdaten

wir Sind für Sie da

3. Dimension

Heimeranstr. 68, 80339 München

Telefon: 0 89 / 54 03 43 23 Telefax: 0 89 / 54 03 43 25

info@zurdrittendimension.de www.zurdrittendimension.de

Folge uns

facebook

© Zur Dritten Dimension

zurdrittendimension